Osthafenbrücke

Am Sonntag den 22.03.2020 biete ich den nächsten Foto Workshop für Anfänger in der Fotografie an. Der Workshop ist auf 5 Teilnehmer begrenzt und findet in Hattersheim am Main, Ortsteil Okriftel statt.

1. Teil

Ablauf:
Wir treffen uns bei mir zu Hause und nach einer kurzen Vorstellungsrunde werden wir uns mit der Theorie der Kamera beschäftigen.

Die Themen werden sein:

  • ISO, Blende und Zeit
  • Weißabgleich
  • Schärfentiefe
  • Belichtungsmessung, kurzer einstig zum Unterschied zwischen Objektmessung und Lichtmessung
  • Histogram verstehen und anwenden

Danach geht es um die Bildgestaltung und Komposition

  • Drittel-Regel, Goldener Schnitt
  • Geometrie
  • Symmetrie
  • Linienführung

Dabei wird es Kaffee, Tee und kalte Getränke geben.

2. Teil

Nach dem Theorie-Teil geht es an die frische Luft.
Da werden wir das gelernte umsetzen. Kamera aber auch die Bildgestaltung. Jeder wird dazu eine Aufgabe erhalten.

3. Teil

Zurück in meine Wohnung und Aufwärmen bei Kaffee und Tee.

Wir werden die entstandenen Fotos gemeinsam besprechen und einige Fragen beantworten.

4. Teil – Bonus

Falls Interesse besteht werde ich danach mit euch gemeinsam einen Film (also richtigen Film aus der analogen Fotografie) entwickeln. Ich zeige euch die Chemikalien und erkläre was während der Entwicklung mit dem Film passiert.

Sonstiges

Beginn: 10 Uhr
Dauer ca. 3-4 Stunden
Maximal 5 Teilnehmer.

Mitzubringen sind: Gute Laune, Kamera, evtl. Stativ falls vorhanden, Handbuch der Kamera, voller Akku und Outdoor-Kleidung.

Bei der Anmeldung bitte ich um eine genaue Angabe der Kamera.

Tickets können hier über Eventbrite bestellt werden.
Preis: 26,64€ inkl. Gebühren

Newsletter

Um über Neuigkeiten auf meiner Homepage, Aktualisierung der Produktpalette, Aktionen, Rabatte und Workshop informiert zu werden, melde dich für meinem Newsletter an.

Weitere Links:

500px
Facebook
Fotocommunity
Instagram
Homepage
Instagram – analoge Fotografie

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.